Event Information

Vision 2009 IIHF Weltmeisterschaft

Das Organisationskomitee der 2009 IIHF Weltmeisterschaft arbeitet nach folgenden vier Leitsätzen:

1. Die Planung und Organisation des Anlasses genügt sportlich, gesellschaftlich, ökologisch und ökonomisch höchsten Ansprüchen.

2. Wir bieten den teilnehmenden Nationalmannschaften das beste Umfeld für Spitzenleistungen. Die Schweiz ist ein Eishockeyland. Wir wollen die Verankerung des Eishockeysports in unserer Gesellschaft weiter stärken.

 

 

3. Die 2009 IIHF Weltmeisterschaft wird zum gesellschaftlichen Ereignis mit internationaler Ausstrahlung. Insbesondere soll auch die Lebensart und Kultur der Schweiz kommuniziert werden. Ein spezieller „Eishockey Spirit“ soll aufleben und nachhaltig erhalten bleiben.

4. Die Organisation 2009 IIHF Weltmeisterschaft erwirtschaftet einen ökonomischen Gewinn.

Official Main Sponsor
Skoda

Official Sponsors AI

Bauhaus

Boehringer

Henkel

Intersport

konica minolta

Bauer

Raiffeisen

Ramirent

Tissot

Zepter

Zurich



Official Partners Blick

Coca Cola

EuroChem

Feldschlsschen

isostar

Kinder Nutella

MATTONI

Nivea for Men

ORTEMA

POSTFINANCE

SBB

Swisscom

Toshiba

Copyright IIHF. All rights reserved. Terms and Conditions