Event Information

Teilnehmende Teams

Folgende Teams nehmen an der 2009 IIHF Weltmeisterschaft in Bern und Zürich-Kloten teil.

 

 

GRUPPE A - spielt in Zürich-Kloten

 

 

Kanada: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 2. Platz. Weltrangliste 2008: 1. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1920. 33 Millionen Einwohner und 545‘000 aktive Spieler. Erfolgreichste Nation an Weltmeisterschaften: 24 Mal Gold, 12 Mal  Silber und 9 Mal Bronze. www.hockeycanada.ca

 

 

Slowakei: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 13. Platz. Weltrangliste 2008: 8. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1993. 5,5 Millionen Einwohner und 10‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: Je eine Gold-, Silber- und Bronze-Medaille. www.szlh.sk

 

 

Weissrussland: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 9. Platz. Weltrangliste 2008: 9. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1992. 10 Millionen Einwohner und 3'000 aktive Spieler. Noch keine WM-Medaille. www.hockey.by

 

 

Ungarn: 2008 in A-Gruppe aufgestiegen. Weltrangliste 2008: 20. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1927. 10 Millionen Einwohner und 2‘000 aktive Spieler. Noch keine WM-Medaille. www.icehockey.hu

 

 

GRUPPE B - spielt in Bern

 

 

Russland: Titelverteidiger und Gewinner der Weltmeisterschaft 2008. Weltrangliste 2008: 2. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1952. 140 Millionen Einwohner und 82’000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 24 Mal Gold, 8 Mal Silber und 7 Mal Bronze (inklusive Sowjet Union). www.fhr.ru

 

 

Schweiz: Ist 2008 zum 10. Mal WM-Gastgeber (int. Rekord). Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 7. Platz. Weltrangliste 2008: 7. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1908. 7,5 Millionen Einwohner und 25‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 1 Silber- und 8 Bronze-Medaillen. www.swiss-icehockey.ch 

 

 

Deutschland: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 10. Platz. Weltrangliste 2008: 10. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1909. 82 Millionen Einwohner und 30‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 2 Silber- und 2 Bronze-Medaillen (inklusive West-Deutschland). www.deb-online.de 

 

 

Frankreich: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 14. Platz. Weltrangliste 2008: 18. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1908. 61 Millionen Einwohner und 17‘000 aktive Spieler. Noch keine WM-Medaille. www.hockeyfrance.com

 

 

GRUPPE C - spielt in Bern

 

 

Schweden: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 4. Platz. Weltrangliste 2008: 3. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1912. 9 Millionen Einwohner und 64‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 8 Mal Gold, 18 Mal Silber und 14 Mal Bronze. www.swehockey.se

 

 

USA:  Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 6. Platz. Weltrangliste 2008: 6. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1920. 301 Millionen Einwohner und 450‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 2 Mal Gold, 9 Mal Silber und 5 Mal Bronze. www.usahockey.com 

 

 

Lettland: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 11. Platz. Weltrangliste 2008: 11. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1931. 2 Millionen Einwohner und 4'000 aktive Spieler. Noch nie auf dem WM-Podest. www.lhf.lv 

 

 

Österreich:  2008 in A-Gruppe aufgestiegen. Weltrangliste 2008: 16. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1912. 8 Millionen Einwohner und 10‘000 aktive Spieler. 2 Mal Bronze an Weltmeisterschaften. www.eishockey.at

 

 

GRUPPE D - spielt in Zürich-Kloten

 

 

Finnland:  Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 3. Platz. Weltrangliste 2008: 4. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1928. 5 Millionen Einwohner und 62‘000 aktive Spieler. WM-Erfolge: 1 Mal Gold, 6 Mal Silber und 3 Mal Bronze. www.finhockey.fi

 

 

Tschechien:  Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 5. Platz. Weltrangliste 2008: 5. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1908. 10 Millionen Einwohner und 95‘000 Spieler. WM-Erfolge: 11 Mal Gold, 13 Mal Silber und 19 Mal Bronze (inkl. Tschechoslowakei). www.hokej.cz 

 

 

Norwegen: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 8. Platz. Weltrangliste 2008: 12. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1935. 4,5 Millionen Einwohner und 6'500 aktive Spieler. Noch keine WM-Medaille. www.hockey.no

 

 

Dänemark: Rangierung Weltmeisterschaft 2008: 12. Platz. Weltrangliste 2008: 13. Platz. Mitglied des Internationalen Eishockey-Verbandes seit 1946. 5,5 Millionen Einwohner und 4'000 aktive Spieler. Noch nie auf dem WM-Podest. www.ishockey.dk

Official Main Sponsor
Skoda

Official Sponsors AI

Bauhaus

Boehringer

Henkel

Intersport

konica minolta

Bauer

Raiffeisen

Ramirent

Tissot

Zepter

Zurich



Official Partners Blick

Coca Cola

EuroChem

Feldschlsschen

isostar

Kinder Nutella

MATTONI

Nivea for Men

ORTEMA

POSTFINANCE

SBB

Swisscom

Toshiba

Copyright IIHF. All rights reserved. Terms and Conditions