IIHF International Ice Hockey Coaching Conference

„Integration junger Eishockeyspieler in den professionellen Eishockeysport“
14. – 16 Mai 2010 Köln, Deutschland

Während der 2010 Eishockey Weltmeisterschaft in Deutschland werden wir vom 14. – 16. Mai 2010, das IIHF Internationale Coaching Symposium in Köln abhalten. In dem diesjährigen Symposium werden sich die Vorträge auf die Integration junger Nachwuchsspieler in den professionellen Sport konzentrieren.

Drei Aspekte werden diskutiert: physische, mentale und technische Fähigkeiten/ Fertigkeiten


In den vergangenen Jahren nahm der Eishockey Sport, (genauso wie andere Teamsportarten) an Geschwindigkeit und Rasanz zu. Aufgrund der neuen Regelauslegung wird die Bedeutung der individuellen Fähigkeiten immer wichtiger. Nicht nur das Niveau der Fähigkeiten ist gestiegen sondern auch die Geschwindigkeit bei der sie angewendet werden müssen. Spieler und Trainer suchen nach immer neuen Wegen die athletische Entwicklung von Ihnen und Ihren Athleten zu verbessern. Wir werden wissenschaftliche Forschung mit der Erfahrung von Top – Trainern kombinieren um den bestmöglichen Weg zu finden unsere Athleten verletzungsfrei zu trainieren.

 


Wir werden hören, welche Fähigkeiten junge Spieler mit sich bringen oder entwickeln müssen um im Profi – Bereich erfolgreich zu sein. Diese Fertigkeiten werden in “Offensive“ und “Defensive“ Fähigkeiten untergliedert und wie sie in verschiedenen Formen auf dem Eis auftreten.
Sobald ein junger Spieler in den Profi – Bereich vordringt, wird von ihm verlangt, dass er auf einem sehr viel höherem Level spielt. Physisch und psychisch. Für Einige wird es das erste Mal sein, dass sie ihr Geld mit Eishockey spielen verdienen. Für Andere wird es das erste Mal sein, dass sie um Ihren Platz im Team kämpfen müssen. Wir werden die Hauptprobleme junger Spieler, die in den Profi – Bereich eintreten diskutieren, wie man sie am besten darauf vorbereiten kann und Techniken ansprechen damit Nachwuchsspieler erfolgreich sind.

 

Downloads:

(nur in Englisch verfügbar)

Official Main Sponsor
Skoda

Official Sponsors AI

Bauhaus

Finalgon

Gazprom

Henkel

Intersport

Kyocera

Nike

Pyat Ozer

Raiffeisen

Tissot

Zepter

Official Partners Coca Cola

Concorde

Einkaufaktuell

EuroChem

HRS

isostar

MATTONI

Nivea for Men

ORTEMA

Prisma

Puschkin

Rapalino

Bisher 444.073 Besucher bei der 2010 IIHF WM
more...

2010 IIHF Weltmeisterschaft: Auf zum “Super-Dienstag” in der LANXESS arena
more...

Restkarten für deutsche Zwischenrunden-Partien erhältlich
more...

2010 IIHF Weltmeisterschaft: Vorrunden-Resümee
more...

2010 IIHF Weltmeisterschaft: Zwischenrundenpartien stehen fest
more...

Copyright IIHF. All rights reserved. Terms and Conditions